Ausstellung: »Stille« von Karin Börtz

Ausstellung »Stille« – Karin Börtz – Landschaftsmalerei. Mit einer Einführung der Kunsthistorikerin Alexandra Simon-Tönges, M.A.

 

Die Ausstellung wird bis zu, 11.01.2017 innerhalb unserer Öffnungszeiten (Mo-Fr 10-15 Uhr) im LOGOI zu sehen sein. Der Eintritt ist frei!

 

Karin Börtz entwirft stimmungsvolle Landschaftsgemälde, denen zugleich atmosphärische Dichte und feinsinnige Poesie innewohnen. Die Künstlerin erzählt in ihren Bildern malerisch von Landschaften in Schottland, der belgischen Küste und dem Niederrhein. Ihre Bilder strahlen eine erhabene Stille aus, die den Betrachter innehalten und in die Natur eintauchen lassen. Zur besinnlichsten Zeit des Jahres zeigt Karin Börtz ausgewählte Landschaftsbilder im LOGOI und wir laden Sie herzlich ein, mit uns, der Künstlerin und der Kunsthistorikerin Alexandra Simon-Tönges einen Moment innezuhalten und ins Gespräch zu kommen.

Seit 2009 wirkt Karin Börtz als freischaffende Künstlerin in ihrem Aachener Atelier und als Leiterin von Malkursen. Inzwischen setzt sie sich vorwiegend mit der Acrylmalerei in Verbindung mit verschiedenen Materialien auseinander.

Die Website der Malerin Karin Börtz finden Sie hier

 

boertz_2016_a_schatten boertz_2016_b_schatten