Vergangene Seminare

 

 

_____________________________

Theaterworkshop_17_2_A_schatten

Theaterworkshop_17_2_B_schatten

____________________

Natalia_Kreativ_17_2_A_schatten

Natalia_Kreativ_17_2_B_schatten

Literaturseminar: »Ins Wunderland II« mit Natalia González de la Llana (10.03. – 16.06.)

Werkstatt Kreatives Schreiben »Self-editing« mit Natalia González de la Llana, (20.04. – 29.06.)

Theaterworkshop Isolation – Teil II „Führen und Folgen“ mit Tina Kukovic-Ulfik (20.01.2017)

Literaturseminar: »Ins Wunderland« mit Natalia González de la Llana (14.10.2016 – 13.01.2017)

Intensiv-Werkstatt Kreatives Schreiben: »Die Poetik des Raums« mit Natalia González de la Llana (18.10. 2016 – 17.01.2017)

Lesekreis V Frühjahr/ Sommer 2016 mit Natalia González de la Llana

Werkstatt Kreatives Schreiben »Emotionen schaffen« mit Natalia González de la Llana

Intensivwerkstatt Kreatives Schreiben “Tipps für gute Dialoge” mit Natalia González de la Llana, 12./13.03.2016

Theaterworkshop „Leben und Tod“ –  biografisches Theater mit der Theaterpädagogin und Regisseurin Tina Kukovic-Ulfik, 26.-27.02.2016

Lesekreis IV, Herbst/Winter 2015/16 mit Natalia González de la Llana

Workshop Kommunikation mit Dr. Holger Schmid, Herbst 2015

Intensiv-Werkstatt Kreatives Schreibe: “Der Charakter”  mit Natalia González de la Llana, 28. – 30.08.2015

Werkstatt Kreatives Schreiben: “Kreativität und Erzähltechniken”, Frühjahr/ Sommer 2015 mit Natalia González de la Llana

Lesekreis III, Frühjahr/ Sommer 2015 mit Natalia González de la Llana

Workshop Kommunikation mit Dr. Holger Schmid, Frühjahr 2015

Lesekreis II, Winter 2014/15 mit Natalia González de la Llana

Werkstatt Kreatives Schreiben“Das Leben und das Schreiben” Winter 2014/15 mit Natalia González de la Llana

Workshop Kommunikation mit Dr. Holger Schmid, Winter 2014

Lesekreis I, Sommer 2014, mit Natalia González de la Llana

Werkstatt “Kreatives Schreiben”, Die Reise des Helden, Sommer 2014 mit Natalia González de la Llana.

Werkstatt “Kreatives Schreiben”  Winter/ Frühjahr 2013/14 mit Natalia González de la Llana.

 

VHS-Veranstaltungen in Kooperation mit LOGOI:

GRUNDPOSITIONEN DER FEMINISTISCHEN ETHIK UND DER GENDER-STUDIES mit Susanne Vaaßen (ausgefallen)

»GENDERMAINSTREAMING: LÖSEN WIR DIE GESCHLECHTER AUF?« mit Susanne Vaaßen

»CLOWNS, EIGENBRÖTLER UND HOCHSTAPLER – DER KOMISCHE HELD IN DER LITERATUR«  mit Stefanie Schmidt

 

Weitere Seminare:

»FIKTION UND EVOLUTION«: Literaturseminar mit Dr.phil. Natalia González de la Llana

»SEMINARREIHE MEDIZINETHIK« mit Susanne Vaaßen

»MENSCH-NATUR-VERHÄLTNIS« Praktische Überlegungen mit Susanne Vaaßen.

»DIE FRAGE NACH DEM SINN« von Dr. Jürgen Kippenhan in Kooperation mit der VHS.


Dienstags, 19:30 Uhr – 21:30 Uhr

 

_______________________

 

»KANT UND DAS SCHÖNE« von Kristine Akens in Kooperation mit der VHS.


Mittwochs, 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

_______________________

 

»ÜBER DIE SEELE« ­­von Jürgen Kippenhan in Kooperation mit der VHS